Flexibilität



You are here: Home » Flexibilität

Für eine Zahnkorrektur mit Clear AlignernTM gibt es keine Altersgrenze – Kinder können ebenso damit behandelt werden wie Erwachsene bis ins hohe Lebensalter. Bis auf wenige Einschränkungen (z. B. die Drehung der kleinen Backenzähne, für die das Multiband besser geeignet ist) kann die Therapie für zahlreiche Indikationen zur Anwengung kommen.

So ist die effektive Korrektur kleinerer Fehlstellungen, bei denen z. B. nur ein einzelner Zahn gedreht werden muss, ebenso möglich wie die Behandlung größerer Fehlstellungen (Lückenschluss, Überbisse, Rückbisse, Kreuzbisse etc.). Oftmals ist die Behandlungszeit mit Clear AligernTM sogar kürzer als bei herkömmlichen Therapieverfahren.

Die Behandlung mit den transparenten Schienen erlaubt ein jederzeitiges Eingehen auf äußere Einflüsse, so beispielsweise auf Veränderungen im wachsenden Kinderkiefer. Aber auch, wenn während der Behandlung ein Zahnersatz in Form einer Füllung oder Krone notwendig wird, kann mühelos auf die neue Situation im Mund reagiert werden.

Für schnellstmöglichen Behandlungsfortschritt sollten die Clear AlignerTM rund um die Uhr getragen und nur zum Essen herausgenommen werden. Nicht immer ist dies jedoch umsetzbar oder gewünscht. Dann ist es problemlos möglich, die Therapie an die individuellen Lebensbedürfnisse und Wünsche des Patienten anzupassen. Dadurch verlängert sich die Behandlungszeit, nicht jedoch das Behandlungsergebnis. Maßgebend ist Ihr individueller Rhythmus, der bereits bei der Behandlungsplanung berücksichtigt wird.

Tragen Sie die Clear AlignerTM , wann immer Sie es für möglich halten